YAAAS! Schulvorstellungen

Die Filmauswahl für die Wettbewerbssektion YAAAS! Competition oblag erneut den YAAAS! Young ProgrammersNach der Sichtung einer Vielzahl von Produktionen haben diese sechs aktuelle europäische Spielfilme ausgewählt, die sich thematisch mit den Lebensrealitäten junger Europäer*innen auseinandersetzen. 

Drei Filme der YAAAS! Competition werden zusätzlich als Schulvorstellungen präsentiert. Die Young Programmers werden bei jeder Schulvorstellung anwesend sein, die Filme vorstellen und mit Filmgästen Gespräche führen. Eigens konzipierte Schulmaterialien sollen bei der Vor- und Nachbereitung der Filme unterstützen.

Folgende Filme werden als Schulvorstellungen angeboten:

  • Mittwoch, 27. April, 10:15 Uhr
    UNE HISTOIRE D’AMOUR ET DE DÉSIR / A TALE OF LOVE AND DESIRE  (FR 2021, Regie: Leyla Bouzid, 102 min, mit deutschen UT) – Spielfilm
    | Österreichpremiere |
     
  • Freitag, 29. April, 10:15 Uhr
    NINJABABY (NO 2021, Regie: Yngvild Sve Flikke, 103 min, mit deutschen UT) – Spielfilm
    | Österreichpremiere, Verleih in Österreich: Filmladen; Kinostart: September 2022 |
     
  • Montag, 2. Mai, 10:15 Uhr
    YOUTH TOPIA (CH, DE 2021, Regie: Dennis Stormer, 85 min, deutsche OF) – Spielfilm
    | Österreichpremiere |

Eintritt für Jugendliche: € 5,50 (Begleitpersonen frei)  

Anmeldungen für die YAAAS! Schulvorstellungen sind ab 3. März bis einschließlich 22. April 2022 bei Lea Bernhard unter  möglich. Details, Filmbeschreibungen, Trailer sowie Schulmaterialien zur Vor- und Nachbereitung des Festivalbesuchs finden Sie weiter unten auf dieser Website.
 
Die Young Programmers werden bei jeder Schulvorstellung anwesend sein, die Filme vorstellen und mit Filmgästen Gespräche führen.
 
Neben den angebotenen YAAAS! Schulvorstellungen werden auch die drei anderen Spielfilme der YAAAS! Competition so programmiert, dass sie optional von Schulklassen besucht werden können. Informationen dazu folgen ab Mitte April.

Covid-19
Selbstredend steht über allen Programmteilen des Festivals, das als physisches Filmevent geplant ist, die Einhaltung aller zum jeweiligen Zeitpunkt geltenden Vorgaben zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie.
 


 

UNE HISTOIRE D’AMOUR ET DE DÉSIR / A TALE OF LOVE AND DESIRE

(Frankreich 2021, Regie: Leyla Bouzid, 102 min, mit deutschen UT) – Spielfilm
| Österreichpremiere |

Ahmed, ein in sich gekehrter Student, macht in Paris an der Uni Bekanntschaft mit der literaturbegeisterten Tunesierin Farah. Als der Literaturkurs die beiden in die Welt der erotischen Gedichte führt, beginnt in Ahmed ein sexuelles und kulturelles Erwachen. Der 18-Jährige entdeckt neue Seiten seiner algerischen Abstammung und wird gleichzeitig von Farah und ihrer Offenheit angezogen. Auf der Suche nach Identität und Intimität navigiert Ahmed durch ein Gewirr von Widerstehen, Verstehen und Verlangen, das immer wieder zur selben Antwort führt: Farah, Farah, Farah... (Oliver Parsch – Young Programmer)

Tags | Themen: Coming-of-Age | Liebe | Leidenschaft | Lust | Identitätssuche | Erotik | Wertekonflikt | Herkunft | Migration | Literatur

Website und Trailer zum Film (auf Englisch): http://inter.pyramidefilms.com/pyramidefilms-international-catalogue/a-tale-of-love-and-desire.html

Download Schulmaterialien

:

 

NINJABABY

(NO 2021, Regie: Yngvild Sve Flikke, 103 min, mit deutschen UT) – Spielfilm
| Österreichpremiere, Verleih in Österreich: Filmladen; Kinostart: September 2022 |

Astronautin, Försterin oder Cartoonzeichnerin – mögliche Berufsvorstellungen der 23-jährigen Rakel. Die Studentin verbringt ihre Zeit gerne mit Zeichnen, Trinken und damit, high zu werden. Doch ihre Zukunftspläne werden über den Haufen geworfen, als sie herausfindet, dass sie schwanger ist. Ihr erster Gedanke: Abtreibung. Erneut macht ihr das Schicksal einen Strich durch die Rechnung: Sie ist schon im sechsten Monat. Und Rakel ist sich nicht einmal sicher, wer der Vater ist! Sie hatte wirklich alles geplant, außer Mutter zu werden. Als sich ihr Baby auch noch als maskentragende Karikatur manifestiert, die ihr unangenehme Fragen stellt, ist sie mit den Nerven am Ende.  (Julia Stöckl – Young Programmer)

Tags | Themen: Ungewollte Schwangerschaft | Identitätssuche | Beziehung | One-Night-Stand | Alkohol & Drogen | Adoption | Abtreibung | Selbstbestimmung

Website und Trailer zum Film (auf Englisch): https://www.trustnordisk.com/movie/ninjababy

Download Schulmaterialien

:

 

YOUTH TOPIA

(CH, DE 2021, Regie: Dennis Stormer, 85 min, deutsche OF) – Spielfilm
| Österreichpremiere |

Ewige Jugend, das scheint das Ziel von Wanja und ihren Freund*innen zu sein. Irrationale, unverantwortliche Aktivitäten, dokumentiert von Instagram-Postings, halten sie im Youngster-Status. Doch was passiert, wenn Wanja vom Algorithmus schlussendlich doch einen Job und den Erwachsenen-Status verliehen bekommt? Ob die stylische Wohnung und die ständigen Komplimente ihrer Vorgesetzten genug sind, um die Einsamkeit des Erwachsenendaseins ausgleichen zu können? (Marlene Frostel – Young Programmer)

Tags | Themen: Coming-of-Age | Erwachsenwerden | Social Media | Identitätssuche | Leistungsgesellschaft | Selbstverwirklichung | Individualismus | Traumjob | Utopie | Überwachung | Gemeinschaft

Website zum Film: http://dennisstormer.com/youthtopia/
Trailer zum Film: https://www.youtube.com/watch?v=auFOvhdMk5M

Download Schulmaterialien

:

Kontakt & Informationen: Robert Hinterleitner und Lea Bernhard ()

< zurück zur YAAAS! Startseite

: